Fraud Blocker
Faltenbehandlung in Hamburg

Faltenbehandlung mit Eigenfett in Hamburg: Für straffere Gesichtshaut ohne allergische Reaktionen

  • Ausgezeichnete Verträglichkeit und lange Haltbarkeit
  • Für nachhaltige kosmetische Ergebnisse
  • Modellierung von Gesicht und Lippenvergrößerung
  • Ästhetisch-chirurgisch spezialisierter Facharzt
Unverbindlich beraten lassen

Behandlung von Falten mit Eigenfett-Injektion in Hamburg

Faltenbehandlung im Gesicht mit Eigenfett als natürliche Alternative zu Fillern

Die Faltenbehandlung mit Eigenfett ist eine natürliche Alternative zu Hyaluronsäure und anderen Volumenfillern:

Mit der Eigenfett-Injektion lassen sich ausgeprägtere Falten wie Nasolabialfalten (Falten zwischen dem Nasenflügel und dem Mundwinkel) ausgleichen.

Ebenso ist bis zu einem gewissen Grad sogar eine Modellierung im ganzen Gesicht möglich. Die Behandlungsmethode eignet sich auch zum Aufspritzen von Lippen mit Eigenfett und damit zur Lippenvergrößerung.

Bei Volumenverlust kann die entsprechende Stelle so gut wie ohne Nebenwirkungen aufgefüllt werden, weil es sich um eine körpereigene Substanz handelt. Eine Behandlung mit Eigenfett zeichnet sich durch eine besonders ausgezeichnete Verträglichkeit und lange Haltbarkeit aus:

Die Haltbarkeit kann mehrere Jahre bis Jahrzehnte betragen.

Ein positiver Nebeneffekt von Eigenfett ist, dass sich Ihr Körpergewicht auch an den behandelten Stellen bei Gewichtszunahmen oder Abnahmen anpasst. So erhalten Sie ein laufend natürliches Äußeres.

Durch eine Faltenbehandlung mit Eigenfett können tiefe Gesichtsfalten in verschiedenen Bereichen behandelt werden.

Die Behandlungsregionen sind zahlreich und umfassen u. a.:

  • Nasolabialfalten (Falten zwischen dem Nasenflügel und dem Mundwinkel)
  • Stirnfalten
  • Volumenaufbau im Jochbein oder Wangenbereich
  • Lachfalten an den Wangen
  • Behandlung von Akne-Narben
  • Dekolleté
  • Volumenaufbau am Handrücken
Ein Beratungsgespräch vereinbaren

Patientenstimmen

jameda.de

Herzlichen Dank Dr. Welling & Team!

Ich habe mich bei Herrn Dr. Welling behandeln lassen und eine Fettabsaugung an der Brust durchführen lassen. Einfache Kontaktaufnahme und schnelle (kurzfristige) Terminfindung sowohl zum Beratungsgespräch und der Behandlung.

Ausführliches Beratungsgespräch mit anschließend allen Unterlagen zum Angebot, was vor und nach der Behandlung zu erwarten und zu tun ist. Auch den Bluttest konnte ich unkompliziert in der Praxis durchführen, um den kurzfristigen Eingriffstermin wahrzunehmen. Tolles freundliches und gut gelauntes Team.

Herrn Dr. Welling habe ich als sehr kompetenten, vertrauensvollen und freundlichen Arzt empfunden.

Am Behandlungstag wird man in ein eigenes Zimmer mit Bett, Bad und Fernseher geführt, in dem man sich für die Behandlung vorbereiten darf, bzw nach der Behandlung eine Stunde liegen soll, um mit einer Kühlmaschine die behandelten Stellen zu kühlen.

Meine Aufregung und Ängste, die ich kurz vor dem Eingriff hatte, wurden sehr gut vom Team in den Griff genommen, so dass alles nur eine unbegründete Kopfsache war.

Die Behandlung selbst dauerte bei mir in etwa 90 min, ich hatte eine lokale Betäubung und habe keinerlei Schmerzen empfunden. Bei jedem Schritt wurde mir gesagt, was getan wird, so dass man sich wohl fühlt.

Die besagte Kompressionsweste erhält man zum Eingriff dazu, da muss man sich um nichts kümmern.

Nach der Behandlung hatte ich keine Beschwerden, habe alles befolgt was mir empfohlen wurde und alles ist sehr gut verheilt.

Die Nachkontrolle lief auch einwandfrei, es ist schon beeindruckend, wenn man seine Vorher-Nachher Fotos sieht.

Das Endergebnis ist ausgezeichnet, bin sehr zufrieden damit und würde die Behandlung jederzeit nochmal durchführen. Mein Tipp: Einfach mal machen, wenn der Gedanke auf so einem Eingriff im Kopf rumschwirrt. Hier ist man an der richtigen Stelle.

Herzlichen Dank Dr. Welling & Team!

3. Oktober 2021
jameda.de

Das Ergebnis ist ein neues Lebensgefühl

Es war von der Beratung bis zur Durchführung der OP eine der besten Erfahrungen, die ich je bei einem Arzt je gemacht habe.
Herr Dr. Welling hat sich Zeit genommen und einen guten Blick für Ästhetik. Er hat mich über alles aufgeklärt und war für Rückfragen jederzeit erreichbar. Auch das Praxisteam ist positiv hervorzuheben - ich habe mich selten so wohl gefühlt. Dort wird mit Herz und Humor gearbeitet. Ich bin sehr zufrieden mit der Betreuung vor, während und nach der OP gewesen. Ich würde die Praxis jederzeit wieder aufsuchen und jedem meiner Freunde/ Familie weiterempfehlen.

18. August 2023
jameda.de

Freundlich, kompetent und ein Arzt, den man seinen Körper anvertraut

Dr. Welling hat bei mir eine Fettabsaugung durchgeführt und ich bin mehr als zufrieden, er beherrscht sein Werk und ich konnte ihm von Anfang an vertrauen. Und tatsächlich wurde seine Arbeit mit dem zufriedenen Ergebnis bestätigt. Er und die netten Angestellten haben mich sehr gut behandelt, sei es vor und nach der OP. Sie waren immer freundlich und geben somit der Praxis eine sehr herzliche Atmosphäre. Vielen lieben Dank für alles!

21. April 2022
jameda.de

Das gesamte Team der Praxisklinik kann ich jedem ans Herz legen!

Vom Empfang, über die super netten und fürsorglichen OP-Schwestern bis hin zu Dr. Wellinger fühlte ich mich hier sehr gut und kompetent beraten und liebevoll umsorgt. Ich wurde von Dr. Wellinger sehr professionell und verständlich über meine Fettabsaugung am Bauch, Taille und Hüfte aufgeklärt, sowie auch über die möglichen Folgen. Außerdem habe ich nach der OP auch alle Ratschläge und Empfehlungen für ein gutes Ergebnis eingehalten!!! Toll wie meine „Mitte“ geworden ist! Durch Sport und weitere Ernährungsumstellung konnte ich weiter abnehmen, aber meine Bauchmuskeln waren durch mein ehemaliges hohes Gewicht so ausgedehnt, dass man sie nicht sehen/ertasten konnte. Daraufhin habe ich nach einem Jahr eine Bauchdecken- und Bauchmuskelstraffung vornehmen lassen. Ich liebe meinen Bauch! Mein Traum von sichtbaren Bauchmuskeln, einer schlanken Silhouette und einer Bikini-Figur ist wahr geworden! Ich bedanke mich noch einmal ganz herzlich bei dem gesamten Team für den tollen Ablauf und das super geniale Ergebnis! Dankeschön :-)

16. Januar 2023
 Dr. med. Ole Welling
Faltenbehandlung mit Eigenfett in Hamburg vom Facharzt in Hamburg: Dr. Ole Welling

Die Vorteile von Faltenbehandlungen mit Eigenfett

Bei einer Faltenbehandlung mit Eigenfett können auch tiefe Falten ausgeglichen werden.

Beim Unterspritzen mit körpereigenem Material können keine allergischen Reaktionen auftreten. Davon abgesehen profitieren Sie von einer kleinen Fettabsaugung im Rahmen der Faltenbehandlung.

Im Idealfall sollte die Faltenbehandlung mit Eigenfett 2- bis 3-mal im Abstand von 6 Monaten wiederholt werden. Dadurch lässt sich ein besonders schönes kosmetisches Ergebnis erzielen, das teilweise über Jahrzehnte anhalten kann.

Kosten

Die Kosten variieren je nach Umfang der Faltenunterspritzung sowie der behandelten Areale und beginnen bei ca. 1.500 €.

Dauer der Behandlung

Der kleine operative Eingriff, der ambulant und in örtlicher Betäubung erfolgen kann, dauert ca. 1 Stunde.

Wirkungsdauer

Der große Vorteil der Faltenbehandlung mit Eigenfett ist die sehr lange Wirkdauer von teilweise bis zu Jahrzehnten. Bei Volumenfillern hält die Wirkung sehr viel kürzer an.

Unverbindlich beraten lassen

Behandlungsablauf

So läuft eine Faltenbehandlung mit Eigenfett in unserer Schönheitsklinik Brahmsallee in Hamburg ab

1. Unverbindliches Erstgespräch

Gerne würden wir Sie in unserer Praxisklinik Brahmsallee in Hamburg direkt vor Ort begrüßen, um ein unverbindliches Gespräch zu vereinbaren.
In einem ausführlichen Gespräch können Sie dann von Ihrem behandelnden Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie Dr. Ole Welling individuell beraten werden.
Sie können uns jederzeit per E-Mail an post@praxisklinik-brahmsallee.de erreichen, das Kontaktformular nutzen oder unsere Praxisklinik anrufen unter 040 / 462 556.

2. Behandlungsablauf

Bei der Behandlung mit Eigenfett handelt es sich um einen kleinen operativen Eingriff, der ambulant und in örtlicher Betäubung erfolgen kann.
Um die Fettzellen zu gewinnen, führen wir zunächst eine kleine Fettabsaugung durch:
Aus einem unauffälligen Körperbereich, wie der Innenseite Ihres Knies, Ihrem Bauch, der Hüfte oder einer anderen Stelle Ihrer Wahl, werden Fettzellen entnommen.
Die entnommenen Fettzellen werden anschließend in eine bestimmte Gewebeschicht injiziert.
Die Technik der Unterspritzung richtet sich nach der Ursache der Faltenbildung. Durch die sogenannte „Tunneltechnik“ kann unter anderem eine Einzelfalte unterspritzt werden. Die Faltenbehandlung mit Eigenfett bietet hierbei sehr viele Möglichkeiten.
Zur Gewinnung der Fettzellen arbeiten wir mit der Wasserstrahl-assistierten Fettabsaugung (WAL).
Diese Methode ermöglicht eine besonders schonende Absaugung des Fettes. Dabei werden kaum empfindliche Fettzellen bei der Entnahme zerstört.
So bewahren die Zellen ihre Eigenschaft, zu einem großen Teil an der gewünschten Stelle anzuwachsen:
Denn ein Teil der transplantierten Fettzellen wächst nach dem kleinen Eingriff an dem Ort der Injektion nicht wieder an.
Die Wahrscheinlichkeit für das Anwachsen liegt bei ca. 70 % und kann nicht genau vorhergesagt werden. Da nicht der Gesamtanteil des injizierten Fettgewebes anwächst, wird der behandelte Bereich daher etwas überfüllt.
Für ein gewünschtes und dauerhaftes Ergebnis kann es u. U. also notwendig werden, die Behandlung mit Eigenfett zu wiederholen.

3. Erholungszeit

Nach der Prozedur erholen Sie sich noch kurz in unseren gemütlichen Patientenzimmern, bevor Sie die Praxisklinik wieder verlassen.
Je nach Ausmaß der Behandlung sollte bis zu 1 Woche Ausfallzeit eingeplant werden.
Jetzt Gespräch vereinbaren

Kosten

Kosten einer Faltenbehandlung mit Eigenfett

Die Kosten variieren je nach Umfang der Faltenunterspritzung – und der zur Gewinnung des Fettgewebes behandelten Körperbereiche.

Die Preise beginnen bei ca. 1.500 €.

Eine Faltenunterspritzung mit Eigenfett ist im Gegensatz zu Behandlungen mit Volumenfillern wie Hyaluronsäure zwar teurer, dafür hält der gewünschte Effekt deutlich länger an:

Die Wirkung nach einer Faltenbehandlung mit Eigenfett kann teilweise Jahrzehnte anhalten, während Hyaluronsäure „nur“ 6 bis 12 Monate hält und vom Körper wieder abgebaut wird.

Gerne würden wir uns Ihren individuellen Fall näher ansehen, um Sie mit einer transparenten Kostenübersicht besser zu informieren.

Individuellen Preis erfahren

Risiken

Mögliche Risiken einer Faltenbehandlung mit Eigenfett

Die Faltenbehandlung mit Eigenfett hat kaum Nebenwirkungen, da es sich um körpereigenes Fettgewebe handelt. Allergische Reaktionen können nahezu ausgeschlossen werden.

Infektionen, Nervenverletzungen oder die Bildung von sogenannten Ölzysten nach der Faltenbehandlung sind möglich, da es sich um einen (kleinen) operativen Eingriff handelt. Wie bei jedem Eingriff existiert auch hier eine geringe Wahrscheinlichkeit dieser Risiken.

Bei den Ölzysten handelt es sich um kleine ungefährliche tastbare Verhärtungen, die ggf. punktiert werden können. Sie bilden sich zwar selten, können aber entstehen, da nicht alles eingebrachte Fett anwächst.

Wurden ausgedehnte Areale im Gesicht behandelt, kann das Gesicht nach der Faltenbehandlung mit Eigenfett vorübergehend etwas geschwollen wirken. Die Schwellungen klingen jedoch nach ca. 1 Woche wieder ab.

Da die Anwachsrate des Fettgewebes variiert, kann das Endergebnis nicht zu 100 % vorhergesagt werden.

Über Risiken aufklären lassen

Jetzt unverbindlich beraten lassen

Wir würden uns sehr freuen, Sie in unserer Praxisklinik Brahmsallee in Hamburg begrüßen zu dürfen, damit Sie unser ästhetisch-chirurgisch spezialisierter Facharzt Dr. Ole Welling persönlich beraten kann.
In unserer Praxisklinik erfahren Sie, ob eine Behandlung Ihrer Falten mit Eigenfett eine sinnvolle Möglichkeit darstellt und mit welchen Kosten Sie rechnen können.
Zur Terminvereinbarung